Öffnungszeiten
  • Montag - Sonntag, auch Feiertags
    10:00 bis 18:00 Uhr
  • Letzter Einlass
    16:30 Uhr
  • CafetAIRia täglich
    11:00 bis 17:30 Uhr
  • Am 24./25.12. sowie 01.01. ist das Museum geschlossen.
Informationen
  • Haustiere müssen leider draußen bleiben.
  • Kostenloses W-LAN im gesamten Museum.
  • Die Hangars sind unbeheizt.
  • Die Ausstellung in den Hangars ist barrierefrei,
    die Transall auf dem Dach ist über eine Treppe zu erreichen.
Eintrittspreise inkl. Audioführung u. Transall-Zutritt
  • Erwachsene
    10 €
  • Urlauber mit Kurtaxen-Rabatt-Coupon
    9 €
  • Ermäßigt (Rentner, Studenten, Schwerbehinderte)
    9 €
  • Kinder/Jugendliche (6 - 15 Jahre)
    7 €
  • Kinder bis 5 Jahre
    Eintritt frei
  • Familienkarte (2 Erwachsene + bis zu 3 Kinder)
    33 €
  • Familienkarte (1 Erwachsener + bis zu 3 Kinder)
    23 €
  • Gruppen (ab 20 Teilnehmer) pro Person
    9 €
  • Schülergruppen bis 13. Klasse, pro Person*
    7 €
Führungen
  • 90-Minuten-Führung * max. 25 Teilnehmer
    50 €
  • 60-Minuten-Führung für Kinder- und Schulgruppen *
    max. 25 Teilnehmer
    0 €

 * Gruppen ab 8 Kinder u/o Jugendliche werden generell durch die Ausstellung geführt. Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten. Pro Gruppe erhalten 2 erwachsene Begleitpersonen freien Eintritt.

Führungen sind mindestens 24 Stunden vorher anzumelden unter www.luftfahrtmuseum-wernigerode.de/gruppen.

Anreise mit dem PKW

A 36 (ehemals B6) Abfahrt Wernigerode Nord-West, Richtung Industriegebiet Nord-West. Bitte folgen Sie der braunen Ausschilderung ab Ortseingang durch das Industriegebiet Gießerweg. Am Museum und in unmittelbarer Umgebung stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Anreise mit dem Bus

Für Urlauber kostenfrei mit dem Hatix
Die Harzer Verkehrsbetriebe bringen Sie über die Haltestellen Veckenstedter Weg mit den Linien 203 und 204 & Kurtsteich mit den Linien 201 und 204 zum Museum.

Anreise mit der Bahn

Mit Abellio fahren Sie aus Richtung Halberstadt oder Goslar bis zur Haltestelle "Elmowerk" - direkt hinter dem Luftfahrtmuseum Wernigerode.